Lindas Erfahrungen

Jeder Niederschlag hat sich auf meinen Hüften bemerkbar gemacht. Ich wollte einfach nur noch Essen. Mein Freund hat sich von mir getrennt, weil er sich nach einer schlankeren Frau umsehen wollte. Er gab ehrlich zu, das ich ihm zu dick sei. Das war mir bis dahin noch gar nicht so bewusste gewesen. Nun hatte ich aber einen großen Nachholbedarf und aß, was mir in die Hände kam. Wieder waren zwei Kilo innerhalb kürzester Zeit mehr auf den Hüften. Meine Mutter war es, die mir bewusst gemacht hat, das ich nicht mehr gesund lebe. Sie machte sich große Sorgen um mich und stellte mich vor die Wahl. Entweder ich nehme endlich zu oder sie würde den Kontakt zu mir abbrechen. Das klingt vielleicht hart für euch, aber mir hat es die Augen geöffnet. Ich wollte nicht auch noch meine Mutter verlieren, sie war die einzige, die immer zu mir gehalten hat. Also habe ich mich auf Recherche gemacht. Ich fand Reduxan.


Jetzt Reduxan bestellen und testen


So habe ich mit Reduxan angefangen

Reduxan, das klang für mich gut und ich bin immer vorsichtig mit solchen Dingen. Also habe ich nach anderen Erfahrungsberichten gesucht. Ich wollte nun endlich auch Gewicht verlieren. Mir gefiel der Umstand das ich mich hier nicht allein auf die Kapseln und einen Drink verlassen sollte, sondern nebenbei auch noch Sport treiben würde. Von Haus aus bin ich faul und ich brauchte immer wieder einen Ansporn. Aber auch hier war meine Mutter hilfreich. Sie unterstützte mich und trieb mich immer wieder voran. Ich nahm eine gesunde Kombination von Reduxan in Form von Kapseln und auch dem Drink. Das half mir und ich konnte schnell die ersten Pfunde los werden. Durch Reduxan wurde mein Hunger unterdrückt und ich bekam keinerlei Fressattacken mehr. Der Kummer über den Verlust meines Freundes verflog schnell und während des Trainings lernte ich einen netten jungen Mann kennen. Auch das war ein weiterer Ansporn für mich, nicht aufzugeben. Ich konnte in acht Wochen 18 Kilogramm abnehmen und hatte schon bald darauf einen tollen Körper. Nun konnte ich langsam damit beginnen, die Kapseln und den Drink von Reduxan zu reduzieren.

So geht es mir heute dank Reduxan

Erinnert Ihr euch noch an den jungen Mann? Der ist nun mein Freund und ich habe kürzlich meinen Ex getroffen. Ich weiß nicht mehr was mir an dem Mann lag, er ist überhaupt nicht attraktiv. Ich bin zufrieden mit meinem Leben und vor allem mit meinem Körper. Ich habe eine viel bessere Ausdauer und ich liebe es, dass ich mit Reduxan abgenommen habe. Reduxan hat mich auch persönlich verändert. Ich würde nicht sagen, das ich nun eingebildet bin, aber ich traue mir viel mehr zu und ich gehe vor allem auf andere Menschen zu. Das kennen viele gar nicht. Mit meinem neuen Freund ist nun alles einfacher und ich genieße jeden Tag. Reduxan nehme ich zwar immer noch, aber nur um nicht wieder rückfällig zu werden. Danke an Reduxan und den schnellen Gewichtsverlust. Nun muss ich das Gewicht nur noch halten, aber ich bin ganz sicher, das mir das gelingen wird. Der Ansporn ist ja schließlich groß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *